Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

Systemischer Ansatz: NEUE AUTORITÄT nach Prof. Haim Omer Konzept zur Gestaltung einer respektvollen Beziehung und positiver Entwicklungsprozesse in der Arbeit mit Kindern und Eltern

Zeitraum:

28.06.2024

Dozenten:

Andreas Schüll

Gebühren:

145,00

Kursnummer:

06-01.03-2401GP

Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte sowie Ergänzungskräfte in Kindertageseinrichtungen, (Krippe, KiGa, Hort)

Beschreibung:

Wertschätzende Beziehung ist eine der wertvollsten Ressourcen der pädagogischen Arbeit. Zusammen mit persönlicher Integrität und adäquaten Handlungsmöglichkeiten kann ein Rahmen für erfolgreiche Entwicklungsprozesse geschaffen werden. Wie dies ohne in die übliche Fallen - Machtkampf, Strafe, Frust, Konflikt, ... - stattfi nden kann, lernen sie anhand des Konzeptes der „neuen Autorität“ kennen und anwenden. Dazu beschäftigen wir uns mit persönlicher Präsenz und wachsamer Sorge um die Kinder.

Ausschreibung:

Systemischer Ansatz: NEUE AUTORITÄT nach Prof. Haim Omer

Termine:

BeginnEndeUnterrichtsfachDozentOrt/RaumWochentagevonbis
28. Juni 202428. Juni 2024Schüll, AndreasFr08:3016:00
Beginn28. Juni 2024
Ende28. Juni 2024
Unterrichtsfach
DozentSchüll, Andreas
Ort/Raum
WochentageFr
von08:30
bis16:00