Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen

NEU - Wertschätzender Umgang mit sich selbst Wie Sie Ihren Arbeitsalltag mit mehr Selbstvertrauen meistern

Zeitraum:

04.06.2024

Dozenten:

Andrea Nitzsche

Gebühren:

145,00

Kursnummer:

07-04-2401GP

Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte sowie Ergänzungskräfte in Kindertageseinrichtungen, Pädagogische Kräfte von Tagespflegeeinrichtungen

Beschreibung:

Gerade Erzieher*innen als Berufsanfänger*innen kennen ihre Kompetenzen und sind fachlich gut auf den KiTa-Alltag vorbereitet. In der Umsetzung brauchen sie natürlich noch vielseitige, praktische Erfahrung. Die/der eine oder andere lässt sich schon mal von z. B. „aufgedrehten“ Kindern, lang- jährigen, berufserfahrenen Kolleginnen oder „besserwissenden“ Eltern beeinflussen. Da ist emotionale Stabilität gefragt. Ein gutes Selbstwertgefühl, die Überzeugung, qualifiziert zu arbeiten und ein selbstsicheres Auftreten innerhalb der KiTa und auch den Eltern gegenüber begünstigt den souveränen Umgang mit all den vielschichtigen, täglichen Anforderungen. Und sich selbst, die eigenen Kräfte und Grenzen während des Tuns bewusst im Blick zu haben, wird oft zu wenig beachtet. Im Seminar geht es um Ermutigung und eine Portion Selbstfürsorge. Mehr Aufmerksamkeit auf die eigene Grundhaltung und das Achten auf das eigene Befinden bewirkt ein entsprechendes Zufriedenheitsgefühl. Gewisse anfängliche Selbstzweifel lösen sich wieder auf. Und die Freude an der Arbeit in der Kita kann sich weiterentwickeln und festigen.

Ausschreibung:

NEU - Wertschätzender Umgang mit sich selbst

Termine:

BeginnEndeUnterrichtsfachDozentOrt/RaumWochentagevonbis
04. Juni 202404. Juni 2024Nitzsche, AndreaDi09:0016:30
Beginn04. Juni 2024
Ende04. Juni 2024
Unterrichtsfach
DozentNitzsche, Andrea
Ort/Raum
WochentageDi
von09:00
bis16:30